MOL TRIUMPH in Hamburg

Am  15. Mai 2017 lief die MOL Triumph erstmals den Hamburger Hafen an und machte am HHLA Container Terminal Burchardkai (CTB) fest. Zur Zeit ist die MOL Triumph der Reederei Mitsui O.S.K. Lines (MOL) mit einem Ladevolumen von 20.170 TEU, 400 m Länge und 58,8 m Breite das größte Containerschiff der Welt. Mal sehen wie lange sie den Status halten kann.

MOL Triuph in Hamburg zur Zeit größtes Containerschiff der Welt
MOL Triuph in Hamburg zur Zeit größtes Containerschiff der Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.